Author Archive

St. Quirinus Fürstätt, 19. November 2020

Friedenslicht aus Bethlehem

Auch dieses Jahr bringen die Pfadfinder das Friedenslicht aus Bethlehem in unsere Pfarrei. Es wird pandemiebedingt keine Aussendungsfeier geben, aber die Pfadfinder bringen das Licht zu ihnen nach Hause. Das Friedenslicht hat bei den Pfadfindern eine lange Tradition und wird bereits seit 1996 von den Pfadfindervereinigungen durch „Pfadfinder als Lichtträger“ in den verschiedenen Pfadfinderstämmen verteilt….

Weiterlesen
St. Quirinus Fürstätt, 2. August 2020

Sommerlager mit Hygienekonzept

Dieses Jahr ist alles anders. Der DPSG-Bezirk Rosenheim hatte ein Bezirkslager geplant. Aber in Pandemie-Zeiten musste dies abgesagt werden. Am 7. Juli war dann in den neuen Empfehlungen des Bayrischen Jugendrings zu lesen: „Zeltlager sind möglich, wenn […] es sich um das Zeltlager einer Jugendgruppe mit festem Teilnehmerkreis(Bsp. kirchliche Jugendgruppe, Pfandfindergruppe, Vereinsfahrt etc.) handelt.“ Bayrischer…

Weiterlesen

Habi d‘ Ehre Zellhof

Am Samstag, den 27.7.2019, ging es mal wieder für uns Fürstätter Pfadis los ins Sommerlager. Dieses Mal war es etwas besonderes, da wir in Zellhof, einem Pfadfinderdorf, waren und wir somit nicht „alleine“ als Stamm dort waren. Unser Bus fuhr uns auf den dazugehörigen Parkplatz, von dem aus wir noch ein kurzes Stück bis zu…

Weiterlesen

Pfingstlager 2019

Freitag, 7.6.2019 Nachdem die Wölflinge den Anhänger beladen hatten, fuhren die Leiter die Ausrüstung schon mal nach oben. Das AK-Lagerbauten Team, das aus 13 Jupfis und Pfadis und drei Leitern bestand, machte sich ebenfalls auf den Weg. Als vier Gruppenzelte, zwei Superjurten und das Küchenzelt aufgebaut waren, saßen wir Pfadfinder mit unseren Leitern bis spät…

Weiterlesen

Sommerlager 2018 in Wessling

„Los geht’s“, hieß es am Samstag, den 28.07.2018, denn es ging mit dem Zug in Richtung Wessling. Wir trafen uns um 9:00 Uhr am Rosenheimer Bahnhof. Tonio und Felix fuhren mit zwei vollen Anhängern los während wir von Tobi, Marina, Anika und Kampi im Zug begleitet wurden. Als wir da waren teilten wir uns in…

Weiterlesen

Pfingstlager 2018

Das war unser Pfingstlager 2018: Freitag 18. Mai: In der Gruppenstunde laden die Wölflinge das Material auf die Anhänger. Der AK Lagerbauten fährt zum Lagerplatz und baut schon mal die Gemeinschaftszelte auf: Das Küchenzelt, die Superjurte und die Feuerjurte. Der AK Verpflegung sichtet und sortiert die Lebensmittelvorräte. Samstag 19. Mai: Um 10 Uhr treffen wir…

Weiterlesen
DPSG, 23. April 2018

Im Team macht Erfolg Spaß

Zum ersten Mal hat unser Stamm am Bezirksgeorgslauf teilgenommen. Wir haben nur zwei Startpositionen bekommen und diese mit unseren Wölflingen und unseren Jupfis besetzt. Team Fürstättlinge – das waren unsere Wölflinge Bennet, Carla, Elisabeth, Janosch, Jule, Lino, Lisa, Maximilian und Samuel – haben die 14,8 Kilometer lange Wanderung durch das Brannenburger Umland locker geschafft. An zwölf Posten…

Weiterlesen
St. Quirinus Fürstätt, 29. Dezember 2017

Pfadfinderhandbuch fertiggestellt

Wir Stavos sind stolz auf unser neues Produkt und freuen uns, dass es bei unseren Pfadis so gut ankommt: Das Pfadfinderhandbuch. Im Laufe dieses Jahres haben wir dieses 80 Seiten starke Büchlein geschrieben und konnten es noch kurz vor Weihnachten an die Pfadfinder ausgeben (wer noch keines hat bekommt es in der nächsten Gruppenstunde). In…

Weiterlesen
St. Quirinus Fürstätt, 26. Dezember 2017

Waldweihnacht 2017

Die Pfarrei St. Quirinus und die Pfadfinder Fürstätt haben am 2. Weihnachtstag wieder die Waldweihnacht durchgeführt. Um 17:00 Uhr versammelten sich die Gemeindemitglieder in der Brunnholzstraße und entzündeten ihre Fackeln am Friedenslicht aus Bethlehem, das die Pfadfinder am 3. Advent im Münchener Dom übernommen hatten. Mit diesem Licht ausgestattet erleuchteten die 150 Teilnehmer den Keferwald….

Weiterlesen